Krankenpflegeförderverein

Der Krankenpflege-Förderverein unterstützt die Pflege und Betreuung eines kranken Menschen zu Hause durch die Caritas-Sozialstation. Mit einem Beitrag von 20,00 € im Jahr helfen Sie Schwerstkranken, alten und behinderten Menschen. Aber es kann Sie ja auch selber treffen und Sie benötigen die Hilfe der Sozialstation für sich. In dem Falle eines Leistungsanspruchs übernimmt unser Verein die Hälfte der nicht durch die Pflegeversicherung abgedeckten Kosten nur dann, wenn Sie die Pflegeleistungen der Caritas-Sozialstation Überherrn-Wadgassen in Anspruch nehmen.

Voraussetzung für einen Leistungsbezug ist eine Mitgliedschaft von mindestens 3 Jahren. Unser Verein hat zur Zeit über 1100 meist ältere Mitglieder. Mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit erheblich, selbst einmal Leistungen in Anspruch nehmen zu müssen. Aus diesem Grund werben wir insbesondere bei jüngeren Menschen, rechtzeitig Vorsorge zu treffen.

 

Der Vorstand des Fördervereins setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Hermann-Josef Wagner sen., Tel.: 06836 / 685494

2. Vorsitzender: Dino Lizzi, Tel.: 06836 / 4250

Geschäftsführer: Guido Guldner, Tel.: 06836 / 992190

Stellv. Geschäftsführerin: Anneliese Marschiobois, Tel.: 06836 / 4260

Schatzmeister: Gerhard Kunzler, Tel.: 06836 / 1487

Stellv. Schatzmeisterin: Doris Graf, Tel.: 06836 / 2548

 

Wenn Sie unserem Verein beitreten wollen, Fragen haben oder Informationsmaterial wünschen, so wenden Sie sich bitte an eines unserer Vorstandsmitglieder.